Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Verhältnis (Mathematik)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
In der Mathematik und in den Naturwissenschaften ist Verhältnis der Quotient zweier gleichartiger Größen. Das heißt: Die Beträge zweier Größen mit der selben (oder abgeleiteten) physikalischen Einheit werden durcheinander geteilt.

Besondere Formen von Verhältnissen sind:

Als Verhältnisgleichungen werden Gleichungen bezeichnet die zwei Verhältnisse gleichsetzen. Sie also die Form a÷b = c÷d . Beispiele hierfür sind:



Siehe auch: Verhältnis für eine Übersicht über andere Bedeutungen Wortes.



Bücher zum Thema Verhältnis (Mathematik)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Verh%E4ltnis_(Mathematik).html">Verhältnis (Mathematik) </a>