Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Deflagration


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Deflagration (von lat. deflagrare soviel wie abbrennen) ist ein schneller Verbrennungsvorgang bei dem der Explosionsdruck nur durch die entstehenden und sich Gase hervorgerufen wird. Die Verbrennung verläuft mit Geschwindigkeit von weniger als 1000 m/s. Bei Geschwindigkeiten spricht man von einer Detonation . Bei einer Deflagration liegt der Verbrennungsdruck bis zu 10 bar. Man spricht von wenn er kleiner ist als 1 bar.



Bücher zum Thema Deflagration

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Verpuffung.html">Deflagration </a>