Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Versenkung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Versenkung bezeichnet einen psychischen Sonderzustand der charakteristisch durch Abschaltung der Außen- und Körperwahrnehmung durch und psychische Ruhe mit Ausnahme traumhafter mitunter Spontanvorstellungen.

Die Versenkung ist einer der durch hypnose erreichbaren Zustände. Europäer gelangen zur Versenkung ehesten mit Hilfe der höheren Stufe des Trainings. In Süd- und Ostasien werden symmetrisch ästhetische Vorstellungen wie z.B. ein Lotosblumenteich und Übungen bevorzugt.

siehe auch Yoga



Bücher zum Thema Versenkung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Versenkung.html">Versenkung </a>