Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Vibrato


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Vibrato ist in der Musik das leichte Zittern oder Beben eines Tons das mit der Stimme sowie auf Saiten- und Blasinstrumenten durch bestimmte Techniken erzeugt wird. Das ist ein Stilmittel das meist bei langen Tönen eingesetzt

Beim Saiteninstrument entsteht das Vibrato durch und Herwälzen des Fingers auf einer Saite. ist der Ton nicht ganz "geradlinig" oder wodurch er meist schöner klingt.



Bücher zum Thema Vibrato

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vibrato.html">Vibrato </a>