Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 18. Juni 2019 

Victoria Cross


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Allgemeines

Das Victoriakreuz (engl. Victoria Cross) wurde von Königin Victoria ins Leben gerufen es wird rückwirkend 1854 verliehen. Es ist die höchste Auszeichnung Großbritanniens für überragende Tapferkeit im Angesicht des Der Orden ist sehr prestigeträchtig seine Träger dürfen hinter ihren Nachnamen VC (für Victoria Cross) setzen. Das Victoriakreuz eine militärische Ehrung und wird nur in Ausnahmefällen Zivilisten verliehen.

Aussehen

Auf der Vorderseite des Kreuzes ist britischen Krone zu sehen über der ein prangt. Umrahmt werden beide von einem Band dem "For Valour" (Für Tapferkeit) zu lesen Diese Inschrift wurde von Königin Victoria gewählt. die Rückseite werden Name Rang Nummer und Einheit des Geehrten sowie das Datum der Tat eingraviert. Das Band des Ordens ist Ursprünglich existierte auch ein blaues Band für der Royal Navy dieses wurde jedoch mit der Gründung Royal Air Force abgeschafft.

Die Gestaltung des Ordens soll einer nach Prinz Albert persönlich vorgenommen haben wahrscheinlicher ist jedoch die ersten ausführenden Juweliere das Design des Victoriakreuzes selbst entwarfen. Zur Fertigung Viktoriakreuzes wird Bronze verwendet die von erbeuteten russischen Waffen aus dem Krimkrieg stammt. Es wird in Handarbeit von Londoner Juwelieren hergestellt so das jeder Orden Einzelstück ist.




Bücher zum Thema Victoria Cross

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Victoria_Cross.html">Victoria Cross </a>