Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Vielvölkerstaat


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Vielvölkerstaaten bezeichnet man einen Staat der von mehreren Völkern bewohnt wird. Nicht als Vielvölkerstaat wird Staat bezeichnet der von einem Volk zahlenmäßig wird aber kleinere Minderheiten anderer Völker beherbergt. Staaten heißen Nationalstaaten (mit nationalen Minderheiten).
Beispiele in der Gegenwart sind:

Vielvölkerstaaten der Vergangenheit:


Siehe auch:



Bücher zum Thema Vielvölkerstaat

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vielv%F6lkerstaat.html">Vielvölkerstaat </a>