Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 27. Juni 2019 

Vierschichtdiode


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Vierschichtdiode ist zum Beispiel der Thyristor . Als weiters Mitglied zählt der Diac . Der Diac ist der kleine Triac . Er ist für die Zündung über Durchbruchsspannung optimiert und wird zum Impulsansteuern von Triacs oder Thyristoren verwendet. Der Zündstrom soll beim Durchbruch des Diacs besonders ansteigen.



Bücher zum Thema Vierschichtdiode

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vierschichtdiode.html">Vierschichtdiode </a>