Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Vincent van Gogh


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Selbstbildnis (1886-1887)

Vincent van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert bei Breda Niederlande ; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise Frankreich ) war ein niederländischer Maler und einer der wichtigsten Begründer der

Wichtige Lebensdaten

Vincent van Gogh wurde als erster in einer Pfarrersfamilie geboren. In den von zunächst gewählten Berufen (Hilfslehrer Hilfsprediger Buchhändler Theologe) er. Erst im Alter von 27 Jahren er sich als Autodidakt für die Existenz Künstler. Erste Werke entstanden in den Niederlanden. ließ er sich in Paris nieder. Im 1888 übersiedelte er nach Arles wo er in Zusammenarbeit mit Paul Gauguin versuchte eine Künstlerkolonie zu begründen. Im 1888 kam es zu einem Zusammenbruch. Er sich ein Ohr ab das er kurz einer Prostituierten überreichte. (Diese Version ist umstritten. sich der Maler ein Ohr völlig vom Kopf abgeschnitten so wäre innerhalb kürzester Zeit daran verblutet. Möglich ist er nur einen Teil des Ohrläppchens verletzte abtrennte). Eine weitere Deutung der Geschehnisse geht aus dass sein Freund Paul Gauguin ihm einem Streit das Ohr mittels eines Degens verletzte. Mittlerweile wird jedoch vermutet daß van an einer Erkrankung litt die heute als Menière bezeichnet wird ein Schwindel einhergehend mit Diese Ohrgeräusche können dafür verantwortlich sein daß im Hörwahn einen Teil des betroffenen Ohres 1889 ging er freiwillig in die psychatrische von Saint-Rémy setzte aber sein Wirken als fort. van Gogh beendete sein Leben durch Selbsttötung .

Zeit seines Lebens hatte van Gogh wenig Erfolg tatsächlich verkaufte er nur ein Bild heutzutage gelten seine Gemälde indessen als der Welt" sie erzielten bis zu 65 Euro.

Werke (Auswahl)

  • 1882 "Stürmische See bei Scheveningen" Van-Gogh-Museum in Amsterdam (dieses Bild ist im Dezember 2002 worden Presse vom 9.12.2002)
  • 1885 "Reformierte Kirche in Nuenen" Van-Gogh-Museum in Amsterdam (dieses Bild ist im Dezember 2002 worden)
  • 1888 "Sonnenblumen"
  • 1888 "Herbstgarten" ( Sammlung Berggruen Berlin)
  • 1888 "Weizenernte vor der Stadt Arles " ( Sammlung Berggruen Berlin)
  • 1889 "Zypressen"
  • 1889 Selbstbildnis

Weblinks

Die Kartoffelesser (1885) Sonnenblumen Café de Nuit (1888)



Bücher zum Thema Vincent van Gogh

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vincent_van_Gogh.html">Vincent van Gogh </a>