Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Vorderasien


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Vorderasien besteht aus dem südwestlichen Teil des Kontinents Asien und wird begrenzt im Westen das Mittelmeer und das Rote Meer im Norden durch das Schwarze Meer den Kaukasus und das Kaspische Meer im Osten durch den Indus und die Randgebirge des Iran und Süden durch den Indischen Ozean . Über den Sinai ist Vorderasien mit Afrika verbunden Dardanellen Marmarameer und Bosporus bilden eine nur schmale von Europa .

Es umfasst die asiatische Türkei mit Anatolien das Kaukasusgebiet Belutschistan Iran und Afghanistan (wird mitunter zu Zentralasien oder Südasien gezählt) sowie die Halbinsel Arabien . Dazu zählt die Tiefebene des Euphrat und des Tigris .

Die politische Gliederung ist:


Siehe auch: Nordasien Zentralasien Südasien Ostasien Südostasien



Bücher zum Thema Vorderasien

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vorderasien.html">Vorderasien </a>