Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Vorstand


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Vorstand ist die operative Leitung eines Organisation eines Unternehmens oder eines Vereins.

Die meisten Organisationen sind in der des Vorstandes frei in den meisten grösseren finden sich im Vorstand jedoch ein Vorsitzender mehrere Mitglieder beispielsweise die Leiter verschiedener Produktionsbereiche/Divisionen verschiedener Aufgabenbereiche.

In einer Aktiengesellschaft wird der Vorstand (§ 76 ff. durch den Aufsichtsrat für maximal 5 Jahre bestimmt. Eine Benennung ist allerdings möglich. Der Vorstand kann einer oder aus mehreren Personen bestehen. Allerdings der Vorstand nicht Aktionär sein darf aber nicht Aufsichtsratsmitglied sein (§ 105 AktG). Wenn AG über mehr als 3 Mio. EUR Grundkapital verfügt muß sich der Vorstand aus 2 Personen zusammensetzen wenn die Satzung nichts aussagt. Besteht der Vorstand aus mehreren Personen herrscht Gesamtgeschätsführungsbefugnis sowie Gesamtvertretungsbefugnis. Das Gehalt des kann außer einem fixen Betrag auch eine am Jahresgewinn (Tantième) sein. Der Vorstand hat Pflicht die ordentliche Hauptversammlung einzuberufen auf das Wettbewerbsverbot zu achten und den Aufsichtsrat über die Entwicklungen des Unternehmens in zu setzen. Außerdem hat er die Pflicht Jahresabschluss und den Lagebericht den Abschlussprüfern vorzulegen 148 AktG).



Bücher zum Thema Vorstand

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vorstand.html">Vorstand </a>