Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

World Meteorological Organization


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die World Meteorological Organization ( WMO ) ist die Spezialorganisation der Vereinten Nationen für Meteorologie Hydrologie und damit verbundene Geophysik .

Die WMO ging 1950 aus der Meteorological Organization (IMO) hervor die 1873 gegründet und bereits 187 Mitgliedsländer zählte. Die WMO sich selbst als Stimme der UN bezüglich Zustands und Verhaltens der Erdatmosphäre ihrer Wechselwirkung den Ozeanen das daraus enstehende Klima und die resultierende Verteilung von Wasserressourcen" Webseite der WMO http://www.wmo.ch ).

Die Arbeit der WMO ist in wissenschaftliche und technische Programme gegliedert die jeweils Unterprogrammen bestehen. Wichtigstes Programm ist das World Weather Watch Programme ( WWWP ) das weltweit auf über 10000 Wetterstationen und Standards für die Messung den Austausch die Verarbeitung meteorologischer Daten entwickelt.

Weblink



Bücher zum Thema World Meteorological Organization

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/WMO.html">World Meteorological Organization </a>