Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Wasserburg (Bauwerk)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Eine Wasserburg ist ein Typ von Burg bei dem die äußere Mauer rundherum einem Wassergraben umgeben ist. Dies dient vor im Flachland dazu den Zugang zu erschweren auch um bei einer Belagerung oder Trockenzeit zu haben. Eine Wasserburg hat meist nur einen Ein- bzw. der über eine Zugbrücke zum Ausgang führt im Falle eines Krieges bzw. Konfliktes hochgezogen und damit gleichzeitig zum Schutz hilfreich war.
Bekannte Beispiele: Wasserburg Kapellendorf Burg Vischering Burg Linn Plattenburg (Prignitz)




Bücher zum Thema Wasserburg (Bauwerk)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wasserburg_(Bauwerk).html">Wasserburg (Bauwerk) </a>