Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Werner Forssmann


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Werner Forssmann (* 29. August 1904 1. Juni 1979 in Schopfheim ) war Arzt und Nobelpreisträger für Medizin.

Von 1929 bis 1930 war Volontärassistent in der Klinik von Ferdinand Sauerbruch an der Berliner Charité in der er den Herzkatheterselbstversuch unternahm. seine Arbeit zur Herzkatheterisierung anhand eines Selbstversuches erhielt er 1956 den Nobelpreis für Medizin. 1977 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Medizinischen der Humboldt-Universität .




Bücher zum Thema Werner Forssmann

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Werner_Forssmann.html">Werner Forssmann </a>