Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Wirbelstrom


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Wirbelströme entstehen wenn man ein Metall in einem Magnetfeld bewegt. Dabei wird in diesem aufgrund hohen Beweglichkeit der freien Ladungsträger eine Spannung induziert. Es entstehen im Metall in geschlossene Wirbel ströme deren Magnetfeld auf Kosten der Bewegungsenergie aufgebaut wird. Dadurch wird die Bewegung

Wirbelströme finden ihre Anwendung bei der Wirbelstrombremse oder der Erwärmung von Metall.



Bücher zum Thema Wirbelstrom

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wirbelstrom.html">Wirbelstrom </a>