Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 15. Oktober 2019 

Wirbelsturm


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Wirbelsturm ist eine Luftbewegung mit einer sich horizontaler Richtung bewegenden Drehachse .
  
Große Wirbelstürme treten hauptsächlich in den Tropen auf dazu zählen:

Große Tiefdruckgebiete (Sturmtiefs) in gemäßigten Breiten


weitere Vertreter mit grosser Zerstörungskraft sind:

  • Tornado (Großtrombe) (Wind- und Wasserhose)
  • Superzelle (Gewitter)

ungefährlich dagegen sind:

Siehe auch: Winde und Windsysteme Naturkatastrophen .



Bücher zum Thema Wirbelsturm

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wirbelsturm.html">Wirbelsturm </a>