Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Wissenschaft in der DDR


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die DDR versuchte als Industrieland auf vielen wichtigen und technischen Gebieten eine Autarkie zu erreichen und ihre technischen Aufgaben Rahmen des RGW und der "sozialistischen Integration" zu erfüllen. wesentliche Rolle sollten dabei Wissenschaftler und Techniker DDR spielen.

Wenngleich auf einigen Gebieten Erfolge zu waren blieb die technologische Entwicklung und die in der Produktion hinter den Fortschritten in marktwirtschaftlich organisierten Staaten zurück. Neben den ideologischen die vor allem die Planwirtschaft schuf war die schwache wirtschaftliche Lage mit entsprechendem Kapitalmangel verantwortlich.

Wichtige Gebiete Ereignisse Entdeckungen Entwicklungen und im wissenschaftlich-technischen Leben der DDR (einschließlich der Vorläufe in der sowjetischen waren:

  • Weltraumtechnik- und Forschung:
    • Entwicklung der "Multispektralkamera MKF 6" zur geologischen und Fernaufklärung von Lagerstätten (" Fernerkundung der Erde") eingesetzt in sowjetischen Raumstationen den 70er Jahren
    • Erster Kosmonaut der DDR: Sigmund Jähn am 26. August 1978 mit Sojus 31 im INTERKOSMOSPROGRAMM der sozialistischen Staatengemeinschaft mit dem UdSSR-Kosmonauten Waleri Bykowski war der erste deutsche Astronaut im

  • Elektrotechnik Elektronik
    • Entwicklung und Bau von Mikroprozessoren Speicherchips Schaltkreisen fast sämtlicher elektronischer Bauteile.
      • Entwicklung und Herstellung von Transistoren und Halbleitern auch diese sich auf der Embargoliste von und EWG befanden
      • die DDR gehörte zu den wenigen Ländern ICs d.h. integrierte Schaltkreise produzierten (in der als IS bezeichnet)
      • Mikroprozessor U880 D (1-2 MHz Taktfrequenz) UA880D (3-4 Taktrate)
    • Entwicklung und Massenfertigung eigener Computer einer vielfältigen (Fernseher Radios usw.) und Industrieelektronik und -elektrotechnik bei RFT und Robotron )
      • Großrechner: ESER (zusammen mit dem RGW)
      • Computer und PCs: PC 1715 (ab 1986) (Büro-PC) A5105 (BIC = Bildungscomputer: ab 1989 Universitäten usf.). Alle mit U880 - CPU und von Robotron produziert.
      • Heimcomputer : Z1013 (ab 1985) Z9001 KC85 (ab 1984) KC87 (ab 1986). Alle mit U880 - CPU .
    • Elektromotoren und Generatoren
    • Funktechnik Funkanlagen
      • Transceiver SEG 15 D SEG 100 Teltow z.B. im Funkwerk Köpenick
      • Funkempfänger EKV 10-13 EKD 100 300 und
      • Funkgeräte U 700 UFT 721 UFS
      • Kurzwellensender KSG 1300 KN1E KN5E KN20

  • Maschinenbau und -technologie
    • Automatisierungstechnik (Roboter Steuerungstechnik Automaten und Halbautomaten)
    • zahlreicher Maschinen Geräte und Anlagen für die und Landwirtschaft usw.

  • Entwicklung und Bau von zivilen Fahrzeugen
    • LKW wie W50 L60 G5 Z6 Garant Framo Horch H3A H6 S4000 IFA H3A Robur LO -Baureihe; Busse wie Barkas B1000 H6B
    • PKWs wie Trabant Wartburg Melkus P70 IFA F8/F9 Horch "Sachsenring" Typ 240 EMW 340 P2 /P3
    • Traktoren Landmaschinen Erntefahrzeuge Mähdrescher Baumaschinen: Traktor und Famulus ZT300 und K700 Mähdrescher E512 Erdbeerpflücker T157 Geräteträger Karsei Weimarlader Multicar (Ameise) Feldhächsler E294
    • Motorräder und Mopeds wie MZ ETZ Simson 425 EMW R35/3 IWL Stadtroller Berlin Pitty/Wiesel/Troll BK 350 RT 125/3 ES 125/150/175/250/300 125/150/250 TS 125/150/250 Simson S50 S51 S70 SR50 SR80 SR1/SR2 KR50 KR51 Duo 4/1 Schwalbe Star Spatz Habicht Esser ;Fahrräder von Diamant und MIFA
    • Lokomotiv- und Waggonbau

  • Militärtechnik
    • Schwimmpanzer Brückenlegepanzer Fregatten

  • Schiffbau

  • Flugzeugbau
    • Agrarflugzeuge Hubschrauber
    • Düsenflugzeugforschung (Turbinenverkehrsflugzeug 1952 bis 1961)

  • optische Instrumente
    • Fotoapparate Ferngläser Fernrohre Filmkameras optische Messtechnik Navigationstechnik bei VEB Carl-Zeiss-Jena

  • Chemieindustrie und -forschung
    • ORWO VEB Filmfabrik Wolfen

  • biologische und landwirtschaftliche Forschung und Industrie

  • Forschungsergebnisse in Physik Astronomie Mathematik Kerntechnik Geologie Teilchenphysik Hydrologie

bekannte Wissenschaftler und Techniker der DDR:


siehe auch: DDR sowjetische Wissenschaft Wissenschaft

Weblinks



Bücher zum Thema Wissenschaft in der DDR

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wissenschaft_in_der_DDR.html">Wissenschaft in der DDR </a>