Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

World of Darkness


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Inhaltsverzeichnis

Allgemein

Eine fiktive Welt des Horrors und der Mythen in der Figuren Wesen und Persönlichkeiten klassischen und modernen Horror-Literatur existent sind. Erdacht und umgesetzt wurde diese Welt durch den Verlag White Wolf Publishing Inc. .

Die World of Darkness (abkz.: WoD) dient als Basis für Rollenspiele und Romane welche allesamt durch das Hause White Publishing Inc. abgesegnet und mit einem entsprechendem versehen wurden. Sie dient als Herberge für Fabeln und Wesen wie unter anderem Vampire Werwölfe Magier Dämonen oder auch Mumien.

Das allgemeine Kräfte-Gleichgewicht der WoD tendiert zum allseits vertretenen dunklem Bösen. Eigentliche Herrschafft der Welt liegt in den der Monster deren verschiedene Gruppen ohne das Wissen menschlichen Gesellschaft gegenseitig versucht den Rang abzulaufen einfach nur die vermeindlich gegnerische Partei zu Als klassisches Beispiel dient der scheinbar immer Kampf zwischen Vampiren und Werwölfen als natürliche Aber auch die egoistisch denkenden Vampire intregieren untereinander um die Herrschaft diverser Städte und zu erlangen oder einfach nur um sich dem (durch ihre Hand hervorgerufenem) Leid der zu ergötzen.

Die einzige Ausnahme in der Reihe Monster die die WoD beherrbergt sind neben den Menschen die Hunter welche aus verschiednen Gründen (unter anderem religiösen Glauben) über Übermenschliche Kräfte verfügen welche Kampf gegen das böse eingesetzt werden.

Schauplatz und Zeit der WoD reichen vom geschehen des Brudermords von an Abel über das Mittelalter bis hin Gegenwart. Immerwieder haben die Autoren vermeindlich historische und Persönlichkeiten mit in die Materialien aufgenommen sie häufig für die WoD entsprechend angepasst. Außerdem ist ein weiterer Aspekt der WoD dass dem Betrachter ein Blick in Welt der als in unserer Kultur als böse geltenden Wesen gewährt wird wobei es keine direkten Grenzen zwischen Gut und Böse geben scheint. Denn in der Welt der WoD muss nicht jeder Vampir ein potentieller sein der sich an Brutalität und Gewalt Es treten durchaus immer wieder Charaktere auf sich nicht mit dem Vampirsein abfinden und auf Blutkonserven zurückgreifen oder aber Jäger welche die gehassten Bestien aus Idealismus zu bekehren.

Somit liefert White Wolfs World Of Darkness Reihe den genügend vor allem faccettenreichen Stoff für Liebhaber von und Horror-/Mystery-Literatur.

Rollenspiel

Die Spiele der WoD Reihe werden zumeist als Pencil-and-Paper-Rollenspiel aber auch als LARP gespielt. Besonders Vampire: The Masquerade erfreut sich einer relativ großen LARP Gemeinde.

Erschienene Spielreihen:

Vampire

Werewolf

  • Dark Ages: Werewolf
  • Werewolf: The Wild West
  • Werewolf: The Apocalypse

Hunter (Jäger)

  • Hunter: The Reckoning

Mage (Magier)


Changeling (Wechselbalg)

  • Changeling: The Dreaming

Mummy (Mumien)

  • Mummy: The Resurrection
  • Year of the Scarab

Demon (Dämonen)

  • Demon: The Fallen

Romane

Links

Website von White Wolf Publishing Inc. Website von Feder&Schwert (offizieller Deutscher WoD-Verläger)



Bücher zum Thema World of Darkness

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/WoD.html">World of Darkness </a>