Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Juni 2019 

Wobbler (Angeln)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Wobbler ist ein künstlicher Köder der für Angeln von Raubfischen verwendet wird.

Der Köder führt beim Einholen taumelnde aus und soll einen Fisch imitieren. Mit einer Tauchschaufel am Vorderteil verändert der Wobbler Schwimmtiefe. Wobbler gibt es in schwimmenden schwebenden sinkenden Varianten und in einer reichen Farbpalette. werden aus Holz oder Kunststoff gefertigt.



Bücher zum Thema Wobbler (Angeln)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wobbler_%28Angeln%29.html">Wobbler (Angeln) </a>