Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 18. Juni 2019 

Schönes-Wochenende-Ticket


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Mit dem Schönes-Wochenende-Ticket können bis zu fünf Personen an Samstag oder einem Sonntag in allen Nahverkehrszügen Regionalbahn Regionalexpress Interregio Express S-Bahn ) für 28 Euro (bei Kauf am 30 Euro) quer durch Deutschland reisen. Außerdem das Ticket bei vielen Unternehmen des kommunalen ÖPNV .

Das Ticket war ursprünglich eingeführt worden die Auslastung der Nahverkehrszüge am Wochenende zu Dadurch ermöglichte es der Bevölkerung Kurztripps in Gruppen zu günstigen Konditionen. Die Möglichkeiten des wurde im Laufe der Jahre zurechtgestutzt; galt z.B. früher an beiden Tagen des Wochenendes man sich heute für einen Tag entscheiden. Aussage der Deutschen Bahn (DB) war ein Grund für diese der zunehmende Missbrauch wie Weiterverkauf und die von "zufälligen" Gruppen am Bahnhof. Auch die deutlich gestiegene Auslastung der Züge hat vermutlich Rolle gespielt. Mehrfach hatte die DB angekündigt Ticket ganz abschaffen zu wollen scheiterte aber am Widerstand der Bevölkerung da es immer eines der preiswertesten Reisemöglichkeiten in Deutschland überhaupt

Siehe auch: Preissystem der Deutschen Bahn AG

Genaue Konditionen unter:

http://www.bahn.de/pv/angebote/sparen/pv1_schoenes_wochende_ticket.shtml



Bücher zum Thema Schönes-Wochenende-Ticket

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Wochenendticket.html">Schönes-Wochenende-Ticket </a>