Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 17. August 2019 

Woodstock Festival


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Woodstock Music and Art Festival war ein legendäres Musik festival das offiziell vom 15-17. August 1969 stattfand tatsächlich jedoch am Morgen des August endete. Die Firma Woodstock Ventures hatte die Veranstaltung zunächst im Dorf geplant mußte dann aber nach Protesten der auf ein 243 Hektar großen Gelände des Max Yasgur in White Lake bei Bethel ausweichen. Bethel liegt ca. 150 km New York entfernt und besaß damals weniger als Einwohner.

Die Veranstalter warben in Zeitungen für "festival for peace and music" und rechneten 60.000 Besuchern. Tatsächlich machten sich rund 1 Menschen auf den Weg die Hälfte von blieb in verstopften Zugangswegen stecken über 400.000 jedoch das Festival.

Auf dem Festival traten 32 Bands und Solisten der Musikrichtungen Folk Rock Soul und Blues für insgesamt rund 200.000 Gage auf das Ticket für alle drei kostete 18 Dollar.
Das Festival selbst wurde für die zum finanziellen Desaster: Wegen der unerwartet hohen war es schon bald nicht mehr möglich ohne Ticket abzukassieren. Zusätzlich mußten Verpflegung und Betreuung für die Besucher sowie die Musiker wegen den verstopften Zugangswegen mit Hubschraubern eingeflogen werden.
Erst mit der Vermarktung des Festivals einen Film und ein Dreifach album stellte sich der kommerzielle Erfolg ein.

Inhaltsverzeichnis

Die Musiker

Der Film

Über 20 Kameraleute erstellten auf dem über 100 Stunden Farbfilmmaterial.
Aus diesem Material wurde ein dreistündiger im Breitwandformat geschnitten. Bemerkenswert ist die " Splitscreen "-Technik mit der teilweise bis zu drei Perspektiven nebeneinander montiert wurden.
Inhaltlich stellt der Film eine Mischung Auftritten der Musiker und eine Dokumentation mit vielen Interviews dar.
Die ersten 5 Millionen Dollar spielte Film innerhalb von nur 18 Wochen ein.

  • Filmtitel: Woodstock - 3 Days of Peace & ( 1970 )
  • Produzent : Bob Maurice
  • Drehbuch und Regie : Michael Wadleigh
  • Preise:
    • Oscar für Bob Maurice ( Bester Dokumentarfilm
    • Oscar-Nominierung für Thelma Schoonmaker ( Bester )
  • Auftretende Musiker: Joan Baez / Joe / Country Joe & The Fish / Stills & Nash / Arlo Guthrie / Havens / Jimi Hendrix / Carlos Santana John Sebastian / Sha-Na-Na / Sly and Family Stone / Ten Years After / Who
  • Weitere Musiktitel: "Going Up The Country" Canned Heat / "Woodstock" von Joni Mitchell

Das Album

woodstock - music from the original soundtrack more ( 1970 )

Nummer Gruppe / SängerIn Titel m:ss geschrieben von ...
1 .1 John B. Sebastian I Had A Dream 2:35 John B. Sebastian
.2 Canned Heat Going Up The Country 3:20 Alan Wilson
  Text: Stage Announcements  
.3 Richie Havens Freedom 4:36 Adapted from "Motherless Child"
.4 Country Joe & The Fish Rock & Soul Music 2:08 Country Joe McDonald ...
.5 Arlo Guthrie Coming Into Los Angeles 2:07 Arlo Guthrie
.6 Sha-Na-Na At The Hop 2:00 A. Singer J.Medora & P. Withe
2 .1 Country Joe McDonald The "Fish" Cheer 3:15 Country Joe McDonald
I-Feel-Like-I'm-Fixin-To-Die Rag
.2 Joan Baez featuring Jeffrey Shurtleff Drug Store Truck Drivin' Man 2:07 James Roger McGuinn & Graham Parsons
.3 Joan Baez Joe Hill 2:40 Earl Robinson & Alfred Hayes
  Text: Stage Announcements  
.4 Crosby Stills & Nash Suite: Judy Blue Eyes 8:11 Stephen Stills
.5 Crosby Stills Nash & Young Sea Of Madness 3:24 Neil Young
Nummer Gruppe / SängerIn Titel m:ss geschrieben von ...
3 .1 Crosby Stills Nash & Young Wooden Ships 5:27 David Crosby & Stephen Stills
.2 The Who We're Not Gonna Take It 4:25 Pete Townshend
  Text: Stage Announcements  
.3 Joe Cocker With A Little Help From My Friends 7:40 John Lennon & Paul McCartney
  Text: Rainstorm Crowd Sounds Announcements General Hysteria  
4   Text: Crowd Rain Chant 2:20  
.1 Santana Soul Sacrifice 8:06 Carlos Santana ...
  Text: Stage Announcements  
.2 Ten Years After I'm Going Home 9:20 Alwin Lee
Nummer Gruppe / SängerIn Titel m:ss geschrieben von ...
5 .1 Jefferson Airplane Volunteers 2:44 Paul Kantner & Marty Ballin
  Text: Max Yasgur  
.2 Sly & The Family Stone Dance To The Music 2:10 Sylvester Stewart
Music Lover 6:59
I Want To Take You Higher 4:07
.3 John B. Sebastian Rainbows All Over Your Blues 2.10 John B. Sebastian
6 .1 Butterfield Blues Band Love March 7:45 Gene Dinwiddle & Philip Wilson
.2 Jimi Hendrix Star Spangled Banner 12:45 Traditional arranged by Jimi Hendrix
Purple Haze & Instrumental Solo Jimi Hendrix

Weblinks



Bücher zum Thema Woodstock Festival

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Woodstock_Festival.html">Woodstock Festival </a>