Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

SGML-Element


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein SGML -Element ist ein Knoten in dem durch SGML repräsentierten Informationsbaum. Ein SGML-Element besteht aus Element-Eigenschaften (Name SGML-Attribute) und dem Element-Inhalt. In SGML-Instanz wird ein SGML-Element durch SGML-Tags repräsentiert.

Insorfern kann man sagen: Ein SGML -Element dient zum Auszeichnen von Textdateien. Beispielsweise:

 <elem> .... </elem>  

Das SGML-Element ist hierbei elem das durch den öffnenden Tag <elem> sowie den schließenden Tag </elem> gebildet wird. In XML kann der Tag entfallen wenn das Element keinen Inhalt Anstelle von <elem></elem> wird dies durch den Tag <elem /> erreicht.

Elemente werden auch in den mit verwandten Definitionen XML und HTML verwendet.

Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten


SGML-Element

Bei SGML kann in der SGML-Deklaration definiert werden Elemente aussehen (sie müssen nicht notwendigerweise in Klammern stehen). Ebenso kann die Beachtung der und das Vorhandensein von Starttag bzw. Endtag eingestellt werden. Elemente die als EMPTY deklariert dürfen kein Endtag haben. Attribute können dergestalt minimiert dass nur der Wert des Attributes angegeben

XML-Element

Bei XML müssen alle geöffneten Tags von Elementen wieder geschlossen werden die Groß-/Kleinschreibung wird beachtet. müssen immer als Name/Wert Paar angegeben werden.

Leere Elemente dürfen auch asl EmptyElementTag werden:

 <colspec colwidth="10*" />   

HTML-Element

Manche HTML-Elemente müssen nicht geschlossen werden. <P> ) Das liegt daran dass HTML eine von SGML ist. Da gibt es die genannte Tag-Minimierung die in der DTD festgelegt wird. Ebenso können manche Attribute durch ihren Inhalt angegeben werden.

In XML ist die Tag-Minimierung weggefallen es muss jedes Element geschlossen werden also in XHTML . Desgleichen müssen Attribute immer als Name/Wert-Paar werden.

HTML:
 <P right> der erste Paragraph>  

XHTML:
 <P TEXT-ALIGN="right"> Der erste Paragraph </P> 

Siehe auch: Markup



Bücher zum Thema SGML-Element

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/XML-Element.html">SGML-Element </a>