Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Yu


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Yu Di (玉帝 oder Yu Huang 玉皇) ist der ältesten Gottheiten in der chinesischen Mythologie spielt eine große Rolle im Taoismus . Ursprünglich war Yu Di der erste Kaiser der Xia-Dynastie die vor 4000 Jahren das heutige Süd china herrschte später wurde er dann mit Namen Jadekaiser als Gott verehrt. Er gilt als Prinzip des Himmels und alle folgenden chinesischen sahen sich als Sohn Yu Di (Sohn Himmels). Sein Kult wurde vor allem im Jahrhundert von der Song-Dynastie gefördert sie bauten zahlreiche Tempel unf und erhoben ihn zum höchsten Gott über Pantheon . Er wird oft auf einen Thron sitzend mit kaiserlichen Drachengewändern dargestellt.

Siehe auch: Jade



Bücher zum Thema Yu

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Yu.html">Yu </a>