Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Zaunkönige



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Zaunkönige
Hauszaunkönig ( Troglodytes aedon )
Systematik
Reihe : Wirbeltiere (Vertebrata)
Klasse : Vögel (Aves)
Unterklasse : Neukiefervögel (Neognathae)
Ordnung : Sperlingsvögel (Passeriformes)
Unterordnung : Singvögel (Oscines)
Familie : Zaunkönige (Troglodytidae)
Die Zaunkönige (Troglodytidae) sind eine Vogel familie aus der Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung Singvögel (Oscines).

Die Familie umfasst 17 Gattungen und ca. 80 Arten.

Aussehen

Es sind insektenfressende Vögel mit vorwiegend teilweise dunkel quergebändertem Gefieder . Sie haben kurze Flügel und viele ihren kurzen Schwanz steil aufwärts gerichtet. Sie meist klein und unauffällig abgesehen von ihrem Gesang.

Verbreitung

Die Familie besiedelt fast das gesamte Nord- und Südamerika mit Ausnahme der nördlichen Teile von Alaska und Kanada und der meisten der Westindischen Inseln . Die größte Dichte an Arten findet in gebirgigen Regionen mit tropischem Klima insbesondere im Nordwesten von Südamerika auf der mittelamerikanischen Landbrücke. Spitzenreiter sind Kolumbien mit 33 Arten und Mexiko mit 31 Arten.
Nur eine einzige Art der Zaunkönig ( Troglodytes troglodytes ) kommt auch außerhalb von Amerika vor in Europa Nordafrika Ostasien sowie in Teilen von Zentral-   Süd- und Vorderasien .

Kaktuszaunkönig ( Campylorhynchus brunneicapillus )

Gattungen und Arten

  • ( Donacobius )
    • Rohrspotter ( D. atricapillus )
  • ( Salpinctes )
    • Felsenzaunkönig ( S. obsoletus )
  • ( Campylorhynchus ) - 13 Arten z.B.:
    • Kaktuszaunkönig ( C. brunneicapillus )
  • ( Odontorchilus ) - 2 Arten
  • ( Catherpes )
    • Schluchtenzaunkönig ( C. mexicanus )
  • ( Hylorchilus )
    • Schmalschnabel-Zaunkönig ( H. sumichrasti )
    • ( H. navai )
  • ( Cinnycerthia )
    • Einfarb-Zaunkönig ( C. unirufa )
    • Sepiazaunkönig ( C. peruana )
    • ( C. fulva )
    • ( C. olivascens )
  • ( Thryothorus ) - 27 Arten
  • ( Thryomanes ) - 2 Arten
  • ( Ferminia )
    • Kubazaunkönig ( F. cerverai )
  • Troglodytes - 9 Arten z.B.:
    • Zaunkönig ( T. troglodytes )
    • Hauszaunkönig ( T. aedon )
  • ( Cistothorus ) - 4 Arten
  • ( Uropsila )
    • Weißbauch-Zaunkönig ( U. leucogastra )
  • ( Thryorchilus )
    • Bergzaunkönig ( Th. browni )
  • ( Henicorhina ) - 3 Arten
  • ( Microcerculus ) - 4 Arten
  • ( Cyphorhinus ) - 3 Arten



Bücher zum Thema Zaunkönige

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zaunk%F6nige.html">Zaunkönige </a>