Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. Februar 2019 

Zitat


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Zitat (lat.) s. ist eine wörtlich angeführte aus einem Text.

Auch verwendete Teile von Bildern oder können Zitate sein.

Zitate werden unter anderem als häufig Ausspruch oder ein geflügeltes Wort verwendet (siehe auch Sprichwort ). Ein Zitat wörtlicher Rede wird umgangssprachlich auch als O-Ton (Originalton) bezeichnet.

Der deutsche Philologe Georg Büchmann (1822-1884) hat 1864 erstmals seine Sammlung "geflügelter Worte" vorgelegt seitdem ständig aktualisiert in mehr als 40 erschienen ist.

In der Wissenschaft haben Zitate ( Zitationen ) ein wichtige Funktion als Beleg und

Zitate sind unter bestimmten Voraussetzungen entsprechend Urheberrechts erlaubt wobei unterschiedliche Bedingungen für vollständige und Ausschnitte aus Werken gelten.

siehe auch: Zitate und Urheberrecht

Weblinks



Bücher zum Thema Zitat

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zitat.html">Zitat </a>