Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Zuzwil SG



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Basisdaten
Kanton : St. Gallen
Wahlkreis : Wahlkreis Wil
Fläche: 8.97 km²
Koordinaten: 47° 28' n. Br. 9° 7' L.
Höhe: 550 m.ü.M.
Einwohner: 4'110 (12.03)
Website: www.zuzwil.ch

Zuzwil (Zuocewilare) ist eine seit 1803 bestehende Gemeinde in der Schweiz im Kanton St. Gallen und zählt 4.110 Einwohner.

Die im Fürstenland zwischen Wil SG und Uzwil an der Grenze zum Kanton Thurgau liegende Gemeinde umfasst die Dörfer Zuzwil Züberwangen und Weieren . Sie verfügt über eine Fläche von 897 ha und liegt auf 550 m.ü.M.

Im Jahre 754 wurde gemäss Henauer Urkunde das Dorf Züberwangen zum erstenmal urkundlich Die Gegend um Zuzwil wurde aber schon rund 1500 Jahren von Alemannen besiedelt.

Zuzwil eine lebendige Gemeinde wie sie selber bezeichnet hat sich seit 1960 zu einem attraktiven Wohnort mit entsprechender entwickelt. Die Bevölkerungszahl hat sich in dieser fast vervierfacht. Die ideale Lage in ländlichem mit direktem Anschluss an Autobahn und öffentliche nahen Einkaufsmöglichkeiten in Uzwil und Wil SG eine vielfältige Vereins- und Parteienlandschaft verbunden der schönen Wohnlage mit Aussicht auf den Säntis im Alpsteingebiet und der nahen Thur lockten viele Bewohner in die steuergünstige

Weblinks



Bücher zum Thema Zuzwil SG

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zuzwil_SG.html">Zuzwil SG </a>