Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 15. November 2019 

Zwergelefant


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Zwergelefant ( Loxodonta pumillo ) ist eine Elefantenart deren Existenz als eigene Art von meisten Wissenschaftlern nicht anerkannt wird obwohl die Cryptobiologie eine Reihe von direkten und indirekten zusammengetragen hat.

Der Zwergelefant lebt demnach im tropischen Regenwald Zentralafrikas . Er teilt sich dort seinen Lebensraum dem Waldelefanten ( Loxodonta cyclotis ). Um die Jahrhundertwende soll ein Zwergelefant Hamburger Tierpark gelebt haben was durch Fotos belegt

Eine alternative Hypothese lautet dass der Zwergelefant eine weitere des afrikanischen Elefanten sei die kleiner und besser an das Leben im Wald angepasst Solange keine Zwergelefanten direkt beobachtet werden kann Kontroverse nicht entschieden werden.

Zwergelefanten ganz anderer Art kamen im der Evolution häufiger vor. Besonders auf den Inseln Mittelmeeres und Süd-Ost-Asiens lebten im Pleistozän Zwergenformen der Mastodonten mit einer Schulterhöhe von etwa einem Diese Arten sind jedoch ohne Zweifel ausgestorben.

Externe Webseiten



Bücher zum Thema Zwergelefant

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Zwergelefant.html">Zwergelefant </a>