Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 3. August 2020 

Die Medici


von Volker Reinhardt

ISBN: 3406440282

Kommentar abgeben
Medici
Das Buch über die Medici von Volker Reinhardt ist zwar "nett" und flüssig zu lesen, wenn man allerdings viele konkrete Informationen zu der florentiner Familie haben möchte, erweist es sich als eher ungeeignet.

Bilder der Geschichte
Reinhardt faßt, entsprechend der Konzeption der Reihe "Wissen" des C.H. Beck-Verlages, die Geschichte der Medici im Florenz der Renaissance mit lebendiger und pointenreicher Sprache in einem kleinen Bändchen zusammen. Dabei verfolgt er wesentlich die Wechselrede von Geschichte und Kunst, um die in den Strukturen eingebetteten Ereignisse aufzuspüren. Auf der Suche nach Erklärung für die schrittweise Machtübernahme der Medici in Florenz, die in der Einrichtung des Großherzogtums durch Cosimo I. nach 1537 ihren Höhepunkt fand, verknüpft der Autor unterschiedliche Forschungsrichtungen, auf daß die vorrangigen Individuen der Familie - leider nur bis zur Mitte des 16. Jahrhunderts - aus dem sozialen wie politischen Gewebe hervortreten. Anders als bei seiner ähnlich gehaltenen Geschichte von Florenz im Zeitalter der Renaissance in der Ploetz-Reihe "Bild Geschichte" (weitgehend mit demselben Inhalt) muß das Publikum im Bändchen hier auf farbige und zahlreiche Abbildungen verzichten. Genauso wartet die fachkundige Leserschaft vergeblich auf neue Erkenntnisse oder eine gewisse illustrierende Fülle an Beispielen.
Siehe auch:
> Die Medici
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3406440282/">Die Medici </a>