Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 7. Dezember 2019 

Das Kind, das eine Katze sein wollte.


von Caroline Eliacheff

Kategorie: Psychoanalyse
ISBN: 3423351357

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung Säuglings- und Kindertherapie, die wie die Psychoanalyse »für Erwachsene« auf rein sprachliche Mittel setzt - mit dieser Methode hat Caroline Eliacheff wissenschaftliches Neuland betreten und aufsehenerregende Heilerfolge erzielt. In diesem Buch gibt sie einen bewegenden Einblick in ihre Arbeit und macht ihren analytischen Ansatz an ausgewählten Beispielen extrem traumatisierter Säuglinge und Kleinkinder nachvollziehbar.

Autorenportrait Caroline Eliacheff, geboren 1947, studierte Medizin und Kinderpsychiatrie und anschließend Psychoanalyse bei Jacques Lacan. Seit 1987 betreut sie in der Nachfolge von Francoise Dolto das Säuglingsheim des Pariser Vororts Antony und ist die prominenteste Vertreterin der Dolto-Schule in Paris. Veröffentlichungen u. a. zum Thema Magersucht.


Siehe auch:
Psychoanalyse > Das Kind, das eine Katze sein wollte.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3423351357/">Das Kind, das eine Katze sein wollte. </a>