Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 16. Juli 2020 

Femtochemistry. With the Nobel Lecture of A. Zewail


von Frans C. De Schryver

Kategorie: Laserspektroskopie
ISBN: 352730259X

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung Seit Jahrzehnten träumen Chemiker davon, beobachten zu können, was genau auf molekularer Ebene während einer chemischen Reaktion geschieht. Ende der achtziger Jahre gelang der Durchbruch mit der Entwicklung von speziellen Spektrometern, die mit extrem kurz gepulsten Laserlicht arbeiten und Messungen im Femtosekundenbereich möglich machen. Seitdem hat die "Femtochemie" dank der intensiven Zusammenarbeit von Physikochemikern, Spektroskopikern, Photochemikern und Physikern rapide Fortschritte gemacht.

In hochkarätigen Beiträgen vermittelt die internationale Spitze der Femtochemiker einen umfassenden Einblick in dieses hochaktuelle und interdisziplinäre Forschungsgebiet. Das Spektrum reicht von Femtochemie in Nanohohlräumen bis zur Untersuchung von Reaktionsdynamiken biologischer Prozesse im Femtosekundenbereich, von ab-initio-Ansätzen zur quantenchemischen Reaktionskontrolle bis zur zweidimensionalen, nichtlinearen optischen Spektroskopie in Flüssigkeiten. Abgerundet wird dieser Überblick über den momentanen Stand der Femtochemieforschung durch den Nobelpreisvortrag von A. Zewail. Dank der Fülle an Informationen und der zahlreichen Literaturverweise empfiehlt sich dieses Buch nicht nur als ideale Einstiegslektüre in das Forschungsgebiet, sondern darüber hinaus für jeden, der sich mit dem Thema beschäftigt.

For decades now, chemists have been dreaming of observing exactly what happens at the molecular level during a chemical reaction. The breakthrough came at the end of the 80s with the development of special spectrometers that use extremely short-pulsed laser light and so enable measurements in the femtosecond range. Since then, "femtochemistry" has made rapid progress, due to intensive collaboration between physical chemists, spectroscopists, photochemists and physicists.

The first-class contributions collected here from top international femtochemists provide a comprehensive insight into this area of interdisciplinary research. The range extends from femtochemistry in nanohollows to the investigation of the dynamics of biological reactions in the femtosecond range, from ab initio approaches to quantum chemical reaction controls to two-dimensional, nonlinear optical spectroscopy in liquids. This overview of the current level of research is rounded off with A. Zewail's Nobel prizewinning lecture. The vast amount of information and numerous references make this not only an ideal introduction to the research, but also recommended reading for everyone concerned with this hot topic.

Synopsis The contributions collected here from expert femtochemists provide an insight into this area of interdisciplinary research. The range extends from femtochemistry in nanohollows to the investigation of the dynamics of biological reactions in the femtosecond range, from ab initio approaches to quantum chemical reaction controls to two-dimensional, nonlinear optical spectroscopy in liquids. This overview of the current level of research is rounded off with A. Zewail's Nobel prize-winning lecture.


Laserspektroskopie > Femtochemistry. With the Nobel Lecture of A. Zewail
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/352730259X/">Femtochemistry. With the Nobel Lecture of A. Zewail </a>