Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 8. Juli 2020 

Weine degustieren, leicht und spielend.


von Kurt Gibel

Kategorie: Weinkunde & Weingenuss
ISBN: 3774253021

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Das kleine Buch ist ein völlig neuer Ansatz zur Weinverkostung: Man büffelt keine graue Theorie, sondern aktiviert mit Hilfe der bildlichen Darstellungen auf den ausklappbaren Wine Maps beide Hirnhälften gleichzeitig. Diese ganzheitliche Methode hilft dem Gedächtnis auf die Sprünge und die Kunst des Degustierens wird mit Spaß und ohne Anstrengung angeeignet. Die 120 wichtigsten Verkostungsbegriffe und rund 120 Aromen werden dem Benutzer des Werks schnell geläufig. Wie es kommt, dass Weine so verschieden funkeln, riechen und schmecken, erfährt man im zweiten Kapitel. Weitere Buchteile befassen sich mit Essen und Wein sowie Weintemperaturen.
Sie sollen dazu animieren, alt gewohnte Pfade zu verlassen und eigene Geschmackserlebnisse zu suchen

Der Autor über sein Buch
Das Ende der Sprachlosigkeit beim Weinverkosten
Die 5. Auflage habe ich vollständig überarbeitet und mit meinem unabhängigen Weinportal in Einklang gebracht: Sozusagen das erste Weinportal im Taschenbuchformat. Eine einmalige Verbindung für alle, die einfach und schnell zum Kern der Sache geführt werden möchten.

Alle Bilder wurden neu illustriert.

Auch nach 4 Auflagen und über 35'000 verkauften Exemplaren ist das kleine Buch immer noch das Lieblingswerk aller...


Siehe auch:
Weinkunde & Weingenuss > Weine degustieren, leicht und spielend.
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3774253021/">Weine degustieren, leicht und spielend. </a>