Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 3. August 2020 

Die Zweitweine der großen Chateaux. Entdeckungen in Bordeaux. [RESTEXEMPLAR]


von Klaus Bednarz

Kategorie: Frankreich
ISBN: 3899100808

Kommentar abgeben

Kurzbeschreibung
Die Nachfrage nach den großen Bordeaux-Weinen hat sich international so gesteigert, daß entsprechend auch deren Preise immer weiter in die höhe schnellen. Dem Bordeaux-Liebhaber bietet sich jedoch eine interessante Alternative an: die Zweitweine der großen Château aus dem Médoc, aus Saint-Émilion, Pomerol, Graves und Sauternes. Diese weisen meist noch ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Sie stammen vom gleichen Terroir wie die berühmten ersten Gewächse, und die erfolgreichen Weinmacher schenken ihnen die gleiche Pflege und Aufmerksamkeit. Klaus Bednarz hat in diesem Buch erstmals konsequent die Zweitweine der großen Châteaux erfaßt und stellt die fünfzig besten vor. Er hat mit Winzern und Kellermeistern gesprochen und ganz erstaunliche Weine degustiert.
Siehe auch:
Frankreich > Die Zweitweine der großen Chateaux. Entdeckungen in Bordeaux. [RESTEXEMPLAR]
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3899100808/">Die Zweitweine der großen Chateaux. Entdeckungen in Bordeaux. [RESTEXEMPLAR] </a>