Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 8. August 2020 

Tagebücher der Henker von Paris 1685-1847


von Henri Sanson

ISBN: 3933203937

Kommentar abgeben
Kopf ab!
Die tragische Geschichte vom Anfang der Henkerdynastie Sanson, über die Revolution bis hin zur Mitte des 19 Jahrhunderts, erzählt vom letzten Henker aus der Familie Sanson, zusammengestellt aus den Tagebüchern seiner Vorfahren sind dies erschreckende Dokumente über den Beruf des Scharfrichters, die Menschen die auf dem Schaffot ihr Leben liesen, und nicht zuletzt das Befinden eines ganzen Volkes während und vor der Revolution, in welcher das töten durch die Guilliotine mechanisiert wurde und von welcher der Henker sagte, es scheine als ob man diese nur wegen ihm gemacht hätte.
Siehe auch:
> Tagebücher der Henker von Paris 1685-1847
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3933203937/">Tagebücher der Henker von Paris 1685-1847 </a>