Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 8. August 2020 

Ludwig II. und die Technik


von Jean L. Schlim

ISBN: 393403652X

Kommentar abgeben
Ein wunderbares Buch!
Jeder, der die Schlösser Linderhof, Neuschwanstein und Herrenchiemsee zum ersten Mal besucht, vernimmt sicher mit Staunen, dass der Märchenkönig bei der Verwirklichung seiner Träume immer auf die neueste Technik zurückgriff. Eine kleine Auswahl: Beim Bau der Schlösser wurden modernste Dampfmaschinen eingesetzt. Schloss Neuschwanstein erhielt, für die damalige Zeit revolutionär, eine Stützkonstruktion aus Doppel-T-Trägern. Zur Beleuchtung der Grotte in Linderhof entstand dort das erste Elektrizitätswerk Bayerns.
Der Autor, Jean Louis Schlim, Betreuer des Historischen Archivs vom TÜV Süddeutschland, informiert fachkundig, unterhaltsam und anschaulich über die gesamte Technik, die bei der Errichtung der Bauwerke König Ludwigs II. zum Einsatz kam. Der Leser kann feststellen, dass König Ludwig II. mit Fug und Recht nicht nur als Förderer der Kunst, sondern auch als Mäzen der Technik bei Bayerns Aufbruch in das industrielle Zeitalter zu gelten hat. Wunderschöne, größtenteils farbige Bilder ergänzen den Text. Ein Buch, das man immer wieder gerne in die Hand nimmt. Der stabile Einband ist dafür geschaffen.
Siehe auch:
> Ludwig II. und die Technik
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/393403652X/">Ludwig II. und die Technik </a>