Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 8. August 2020 

Sie sind nicht krank, Sie sind durstig!


von Fereydoon Batmanghelidj

ISBN: 3935767250

Kommentar abgeben
Sollte Pflichtlektüre in der Schule werden
Dieses Buch ist das Beste Buch zum Thema "Warum Wasser trinken", welches ich gelesen habe.

Es zeigt klar und verständlich, ..
- WARUM Wasser trinken - und nicht nur, des Abnehmens wegen.
- WAS mit dem Körper passiert, wenn man zu wenig trinkt
- WARUM Tee und andere Getränke, das Wasser-Trinken nicht ersetzen
- WIESO Salz nicht ungesund ist

Es regt zum Trinken an.

Nach diesem Buch, habe ich anfangen Wasser zu trinken. Am Anfang ist es ein bissel schwer, weil der Körper es nicht mehr gewohnt ist. Aber es lohnt sich. Fühle mich besser den je!! Habe, ohne dass es geplant war, an Hüfte abgenommen (was ja für Frauen immer ein bissel schwer ist).

Empfehle und verschenke es immer wieder!

Einfach gut!
Dieses Buch sollte wirklich bereits in den Schulen gelehrt werden. Es so gut wie es einfach ist und jeder, der die simplen Ratschläge befolgt, wird das auch so sehen. Ich frage mich, warum unsere Ärzte und Gelehrten sowas nicht weitergeben, oder wissen sie es vielleicht nicht.
Auf jeden Fall: absolut empfehlenswert und wie ich finde spannend dazu.

Unendbehrlich
Dieses Buch sollte Pflichtlektüre für jeden Haushalt sein!!!
Die Logik ist bestechend und ich hoffe, dass noch viele Leute dies Buch kaufen.Aber wahrscheinlich meinen die meisten Leute, dass die Methode und Ansichten von Batm. zu einfach ist, um wirkungsvoll zu sein.Leider wollen die Leute heutzutage ja jede Eigenverantwortung für sich und ihren Körper abgeben und lieber eine "Pille" schlucken,als selber mal was zu tun.Aber es hilft wirklich!!!
Siehe auch:

> Sie sind nicht krank, Sie sind durstig!
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/buecher/isbn/3935767250/">Sie sind nicht krank, Sie sind durstig! </a>