Studium, Ausbildung und Beruf
 StudiumHome   FAQFAQ   RegelnRegeln   SuchenSuchen    RegistrierenRegistrieren   LoginLogin

Mein Jura Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mein Jura Studium
 

Studienort?
Tübingen
0%
 0%  [ 0 ]
München
0%
 0%  [ 0 ]
Heidelberg
0%
 0%  [ 0 ]
Frankfurt
100%
 100%  [ 2 ]
Münster
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 2

Autor Nachricht
Pfirsich1999
Newbie
Benutzer-Profile anzeigen
Newbie


Anmeldungsdatum: 10.08.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 10 Aug 2017 - 17:38:32    Titel: Mein Jura Studium

Hallo,
habe mehrere Fragen bezüglich meines hoffentlich angehenden Studiums.
Mein Abiturschnitt ist 2,5 und ich habe in Baden-Württemberg mein Abitur gemacht. Nun gehe ich ein halbes Jahr erstmal ins Ausland, habe dann also 2 Wartesemester.
1.) Ich finde die Städte Heidelberg, Tübingen, Frankfurt, München, Hamburg oder Münster interessant zum studieren. In Heidelberg könnte es schwer werden, aufgrund meines Abiturschnittes. Was denkt ihr, welche Stadt am besten für mich geeignet wäre? Ich gehe gerne feiern, habe hier in meiner Heimat auch viele Freunde und unternehme oft was mit ihnen. Lege viel Wert auf meinen Style und mein Äußeres, also sollte die Stadt auch fürs shoppen etc. gut sein. Suche auch Leute mit gleichen Interessen und eine Stadt, in der man hauptsächlich auf Studenten trifft fände ich auch cool
2.) Kann man auch den Studienort ohne weiteres wechseln? Gäbe das Probleme fürs Verständnis? Z.b. dass ich nach 6 Semestern wechsle.
3.) Wie viele Wochenstunden investiert ihr in euer Jurastudium?
Danke schonmal Confused
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Foren-Übersicht -> Jura-Forum -> Mein Jura Studium
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Chat :: Nachrichten:: Lexikon :: Bücher :: Impressum