Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 19. November 2019 

Workshop "Strategisch handeln - langfristigen Erfolg sichern" - Hochschule Harz startet mit InnoRegio-Initiati

07.06.2005 - (idw) Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)

Anknüpfend an den Anfang April erfolgreich durchgeführten Auftakt-Workshop "Tourismusregionen zielorientiert fördern", findet am 28. Juni 2005 eine weitere Veranstaltung der Hochschule Harz zur Unterstützung des Harztourismus statt.

Mit der Workshopreihe "Strategisch handeln - langfristigen Erfolg sichern" bietet das Projektteam ausgewählten Tourismusunternehmen die Möglichkeit, ihre unternehmerische Leistungsfähigkeit und ihren speziellen Beitrag zur Entwicklung der Harzregion zu ermitteln. Ermöglicht wird dies durch die kostenfreie Nutzung eines einfach zu handhabenden interaktiven IT-Systems. Darüber hinaus können in dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekt im Rahmen eines anonymen Benchmarking-Verfahrens die Unternehmensleistungen mit "best practice" Lösungen verglichen werden. So besteht bei Interesse die Chance, die ermittelten Verbesserungspotentiale gemeinsam zu analysieren und entsprechende Handlungsempfehlungen abzuleiten.

Durch das aktive Mitgestalten der Zielkategorien und Messgrößen legen die repräsentativ ausgewählten Teilnehmer einen weiteren wichtigen Baustein zur Erstellung eines regionalen touristischen Kennzahlensystems (Balanced Scorecard) und einem sich anschließenden Benchmarking.

"Je mehr Partner sich in einem anonymisierten Benchmarking-Kreis zusammenfinden, umso aussagefähiger werden die Vergleiche und ermittelten Verbesserungspotentiale für jeden Einzelnen sein. Dies wiederum steigert den Nutzen der teilnehmenden Unternehmen im Sinne einer Zukunftssicherung des Tourismus in der Region", so der Projektleiter und gleichzeitige Prorektor für Studium, Lehre Weiterbildung und Qualität der Hochschule Harz Prof. Dr. Georg Westermann.

In den folgenden Tagen werden durch das Forscherteam der Hochschule Harz die Einladungen an ausgewählte regionale Firmen versandt. Vertreter weiterer interessierter touristischer Unternehmen sind recht herzlich eingeladen und können sich gern bei der Projektmitarbeiterin, Ilka Sehl, bis 20. Juni 2005 per E-Mail (isehl@hs-harz.de) anmelden.

uniprotokolle > Nachrichten > Workshop "Strategisch handeln - langfristigen Erfolg sichern" - Hochschule Harz startet mit InnoRegio-Initiati
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/101027/">Workshop "Strategisch handeln - langfristigen Erfolg sichern" - Hochschule Harz startet mit InnoRegio-Initiati </a>