Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 14. November 2019 

VDE-Workshop: Telemedizin und betreutes Wohnen im intelligenten Haus

17.06.2005 - (idw) VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Die VDE Initiative MikroMedizin laden gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Photonische Mikrosysteme und der VDI/VDE Innovation & Technik GmbH am Dienstag, 21. Juni 2005, um 11 Uhr, nach Frankfurt zu einem Workshop zum Thema Telemedizin und betreutes Wohnen im intelligenten Haus ein. Dank des technischen Fortschritts und moderner Kommunikationsverfahren ist heute eine umfassende Betreuung im häuslichen Umfeld möglich. In Anbetracht knapper Mittel im Gesundheitswesen und des hohen Anteils der Menschen, die ihren Lebensabend alleine in ihrer gewohnten Umgebung verbringen möchten, werden diese neuen Technologien dankbar angenommen.

Die Themen des Workshops im Überblick:

· Wo stehen wir heute bei dieser Entwicklung?
· Was ist bereits möglich und welche Hindernisse müssen beseitigt werden, um die neuen technischen Möglichkeiten auch zu nutzen?

Neben der Entwicklung einzelner Komponenten und Geräte muss das gesamte Umfeld von den gesetzlichen Rahmenbedingungen über die finanziellen Strukturen bis hin zum funktionierenden Gesamtsystem entwickelt werden. Der Workshop richtet sich an Alten- und Pflegeeinrichtungen, Hersteller mobiler Systeme, Entscheider in Krankenhäusern und bei Krankenkassen sowie Netzwerkbetreiber.

Pressekontakt:
Ursula Gluske-Tibud, Pressereferentin, VDE, Tel. 069 6308218, ursula.gluske-tibud@vde.com
Weitere Informationen: http://www.vde-mikromedizin.de - ausführliche Informationen
uniprotokolle > Nachrichten > VDE-Workshop: Telemedizin und betreutes Wohnen im intelligenten Haus
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/101714/">VDE-Workshop: Telemedizin und betreutes Wohnen im intelligenten Haus </a>