Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Motto: Sehen - verstehen - benutzen: Anmeldungen zum "DesignCamp2005: Interface Design" der Fachhochschule Pot

20.06.2005 - (idw) Fachhochschule Potsdam

Der Fachbereich Design der Fachhochschule Potsdam veranstaltet vom 11. bis 16. Juli 2005 das DesignCamp2005 zum Thema "Interface Design". Das mittlerweile 10. DesignCamp findet im hochmodernen Laborgebäude auf dem Campus der Hochschule am Potsdamer Bornstädter Feld statt. Die TeilnehmerInnen werden zusammen mit ProfessorInnen und wissenschaftlichen MitarbeiterInnen in kleinen Gruppen praktische Kurzzeitprojekte nach ihren eigenen Ideen und Konzepten umsetzen. Parallel dazu gibt es ein Angebot fachspezifischer Einführungsvorträge in Designtheorie, Medienpsychologie und Technik der Projektarbeit. Veranstaltungen und Ausflüge runden das Programm ab.

In den drei Workshops des "DesignCamp2005: Interface Design" werden fundierte Grundlagen über digitale Gestaltungsprinzipien sowie aufbauendes Fachwissen über das Interface Design (Schnittstelle zwischen Computer und Mensch) vermittelt. Die speziellen Bedürfnisse des Menschen an der Mensch-Maschine Schnittstelle, aktuelle Entwicklungen und Perspektiven stehen im Mittelpunkt der Veranstaltungen. Workshop I mit GProf. Danijela Djoki und Dipl.-Des. Steffi Hußlein befasst sich mit Screendesign. Im Workshop II von Dipl.-Des. Christian Prechtl und M.Sc.CS Mattias Ljungström geht es um Game Design und im dritten Workshop unterrichten Prof. Reto Wettach, Dr. Henning Breuer und Dr. Axel Benz Physical Interaction Design.

Das "DesignCamp2005: Interface Design" bietet design-interessierten SchulabsolventInnen einen detaillierten Überblick über den Studiengang. In diesem Jahr sind aber vor allem auch Young Professionals aus dem Studien- und Arbeitsbereich Design angesprochen, die im "Interface" ein spannendes Aufgabenfeld sehen oder ein Zweitstudium anstreben und mit gezielten fachorientierten Veranstaltungen in die aktuellen Entwicklungen und Perspektiven des Interface- und Interaktionsdesigns eingeführt werden wollen.

Das ausführliche Programm mit Dozenten und Referenten ist auf der Website http://www.designcamp-potsdam.de abrufbereit. Ansprechpartnerin: Frau Ulrike Weichelt, Transferstelle der FH Potsdam, Tel. 0331 580-1062, weichelt@fh-potsdam.de

Medieninformationen und Veranstaltungshinweise der FH Potsdam können Sie
auch im Internet abrufen: http://www.fh-potsdam.de/aktuelles.html
Weitere Informationen: http://www.designcamp-potsdam.de
uniprotokolle > Nachrichten > Motto: Sehen - verstehen - benutzen: Anmeldungen zum "DesignCamp2005: Interface Design" der Fachhochschule Pot
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/101842/">Motto: Sehen - verstehen - benutzen: Anmeldungen zum "DesignCamp2005: Interface Design" der Fachhochschule Pot </a>