Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Verlängerte Bewerbungsfrist bei der ZVS gilt auch für NRW-Landesverfahren

22.06.2005 - (idw) Ministerium für Wissenschaft und Forschung NRW

Die verlängerte Bewerbungsfrist für so genannte "Alt-Abiturienten", also die Bewerberinnen und Bewerber um Studienplätze, die ihre Hochschulzugangsberechtigung vor dem 16. Januar 2005 erworben haben, gilt auch für Studiengänge, die nur in Nordrhein-Westfalen zulassungsbeschränkt sind und deren Vergabe durch die Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen (ZVS) in Dortmund erfolgt. In diesen NRW-Landesverfahren werden unter anderem die Plätze in Studiengängen wie z.B. Rechtswissenschaft und Betriebswirtschaftslehre vergeben. Auch hier können sich die "Alt-Abiturienten" also noch bis zum 15. Juli 2005 bei der ZVS bewerben. Damit gilt für sie der gleiche Bewerbungsschluss wie für die "Neu-Abiturienten".

Die ZVS hatte gestern darüber informiert, dass die Bewerbungsfrist für die bundesweit zulassungsbeschränkten Studiengänge Biologie, Medizin, Pharmazie, Psychologie, Tiermedizin und Zahnmedizin verlängert wird: Statt wie ursprünglich vorgesehen zum 31. Mai können sie sich die "Alt-Abiturienten" bis zum 15. Juli 2005 um einen Studienplatz bewerben.

Eine Übersicht über alle Studiengänge im NRW-Landesverfahren finden Sie auf den Internetseiten der ZVS unter der Rubrik "Das ZVS-Studienplatzangebot zum Wintersemester 2005/06".

uniprotokolle > Nachrichten > Verlängerte Bewerbungsfrist bei der ZVS gilt auch für NRW-Landesverfahren
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/101970/">Verlängerte Bewerbungsfrist bei der ZVS gilt auch für NRW-Landesverfahren </a>