Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Mathe- und Informatik-Talente entdecken und fördern

22.06.2005 - (idw) Universität des Saarlandes

Saarbrücker Informatik und Mathematik vergeben Preise an die besten Mathe-Abiturienten/innen

Die Saarbrücker Informatik und Mathematik wollen Talente auf beiden Gebieten früh entdecken und fördern. Daher werden die besten saarländischen Abiturientinnen und Abiturienten der Leistungskurse Mathematik und Informatik 2005 von der Universität des Saarlandes ausgezeichnet. Der Preis, durch die Initiative der Fachrichtung Informatik, des Zentrums für Bioinformatik (ZBI) und des Max-Planck-Institutes für Informatik (MPII) ins Leben gerufen wurde, wird dieses Jahr zum zweiten Mal vergeben.
Die feierliche Preisverleihung findet statt
am 27. Juni um 17 Uhr im HS 002 der Fachrichtung Informatik, Geb. 45, Uni-Campus Saarbrücken.
Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen.
Da die Mathematik auch die wichtigste Grundlage der Informatik ist, werden die Schülerinnen und Schüler der Leistungskurse Mathematik und Informatik angesprochen und umfassend über Studienmöglichkeiten an der Saar-Uni informiert werden. Auf Anfrage der haben die Saarländischen Gymnasien und Gesamtschulen rund vierzig Schülerinnen und Schüler nominiert. Diese werden gemeinsam mit ihren Lehrern am 27. Juni im Rahmen einer Feierstunde geehrt, die musikalisch von Studentinnen und Studenten der Musikhochschule umrahmt wird.
Studiendekan Prof. Dr. Holger Herrmanns wird die Schülerinnen und Schüler begrüßen und über die Informatik an der Universität des Saarlandes informieren. Den Festvortrag hält Prof. Dr. Raimund Seidel zum Thema "Rechnen und Beweisen mit Hilfe von Zufall".
Prof. Dr. Jörg Eschmeier, Dekan der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät I wird die Buchpreise und Urkunden überreichen. Das Max-Planck-Institut für Informatik lädt die Schülerinnen und Schülern außerdem zu einer Fahrt nach Ludwigshafen ein, um dort den Science Tunnel, eine Multimedia-Ausstellung der Max-Planck-Gesellschaft, zu besichtigen.

Fragen beantworten Ihnen:

Friederike Meyer zu Tittingdorf (Pressekontakt)
Kompetenzzentrum Informatik der Universität des Saarlandes
Tel. 0681/302-58099
Email: presse@cs.uni-sb.de

N. Susanne Schneider (Studienkoordinatorin)
Fachrichtung Informatik der Universität des Saarlandes
Tel. 0681/302-58092
Email: s.schneider@cs.uni-sb.de

uniprotokolle > Nachrichten > Mathe- und Informatik-Talente entdecken und fördern
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/102003/">Mathe- und Informatik-Talente entdecken und fördern </a>