Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

FH Erfurt: Mehr als 10 Bewerbungen pro Studienplatz Soziale Arbeit

22.07.2005 - (idw) Fachhochschule Erfurt

An der Fachhochschule Erfurt hatten sich im Vorjahr über 2700 Studienbewerber für eines der 10 Studienfächer beworben. Stolze 350 BewerberInnen mehr sind es in diesem Jahr, die einen der Studienplätze an der Hochschule haben möchten.

So gingen bis 15. Juli für die 81 Plätze der Angewandten Informatik (Bachelor) 195 Bewerbungen ein, für die 190 Plätze der Betriebswirtschaft waren es 691, enorme 1347 Bewerbungen gab es für die 124 Plätze der Sozialen Arbeit und für die 101 Plätze des Verkehrs- und Transportwesens erreichten 205 Bewerbungen die FHE.
Die NC-Anträge werden jetzt im Studentensekretariat bearbeitet. Nach Eingabe aller Daten wird der Computer die Studienplätze vergeben. Kernpunkte sind dabei ca. 60 Prozent nach Leistung und ca. 40 Prozent nach Wartezeit, bei gleichen Voraussetzungen entscheidet der Zufallsgenerator. Bis zur 32. Kalenderwoche sollen die Bewerber über die Studienplatzvergabe informiert werden.

Unterdessen läuft an der FH Erfurt die Bewerbungsfrist für die NC-freien Fächer Angewandte Informatik (Master), Architektur, Bauingenieurwesen, Gartenbau, Gebäude- und Energietechnik sowie Landschaftsarchitektur noch bis zum 15. September. Die Bewerbungsunterlagen können im Internet unter www.fh-erfurt.de herunter geladen werden.

Rückfragen für Redaktionen: Marianne Kosemund, 0361/ 6700-144

uniprotokolle > Nachrichten > FH Erfurt: Mehr als 10 Bewerbungen pro Studienplatz Soziale Arbeit
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/103601/">FH Erfurt: Mehr als 10 Bewerbungen pro Studienplatz Soziale Arbeit </a>