Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Verabschiedung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Sachsen-Anhalts - Feierliche Übergabe der Ausbil

24.07.2005 - (idw) Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH)

Eine Zeugnisübergabe ganz eigener Art stand am Freitag, dem 22. Juli, in der Hochschule Harz auf dem Programm. Initiiert von der Leiterin der Hochschulbibliothek, Sonja Peters, erhielten diesmal nicht Studierende, sondern die 20 Auszubildenden der Fachrichtung für Medien- und Informationsdienste aus ganz Sachsen-Anhalt nach insgesamt dreijähriger Ausbildungszeit ihre Abschlusszeugnisse in Wernigerode.

"Ich freue mich, Sie, liebe Absolventinnen und Absolventen, heute in der jüngsten und sicherlich auch schönsten Campushochschule des Landes zu Ihrem besonders erfreulichen Anlass begrüßen zu dürfen und gratuliere Ihnen herzlich zu Ihrem erfolgreichen Ausbildungsabschluss, auf den Sie stolz sein können", hieß Rektor Willingmann die jungen Frauen und Männer in der "Papierfabrik" willkommen. "Ich hoffe", so der Rektor weiter, "dass Sie damit die Grundlage für ein ebenso erfolgreiches Berufsleben gelegt haben und lade Sie ein, heute auch die hochmoderne Einrichtung unserer Hochschulbibliothek kennen zu lernen, die Dank des Einsatzes der Mitarbeiterinnen und Frau Peters in den letzten Jahren eine ebenso wertvolle wie beliebte Anlaufstelle für Wissenschaftler und Studierende, aber auch für interessierte Bürger der Region geworden ist."

Ausgebildet in den Berufsrichtungen Bibliothek, Information und Dokumentation sowie Archiv werden die Fachangestellten zukünftig dabei helfen, die so genannte "Informationsflut" besser bewältigen zu können. Zu den Hauptaufgaben gehören das Beschaffen, Erschließen, Vermitteln und Bereitstellen von Medien, Information und Daten sowie die Beratung und Betreuung von Kunden. Den theoretischen Teil ihrer multimedial orientierten Lehre absolvierten die Berufsschüler in der thüringischen Bibliotheksschule Sondershausen.

Insgesamt konnten ein Viertel aller Lehrlinge ihre Ausbildung mit dem Prädikat "gut" abschließen. Besonders spannend blieb es bis zum Schluss für die Sachsen-Anhalterin Eileen Panier, da sie als einzige Kandidatin ihr Ausbildungszeugnis mit dem Abschluss "sehr gut" in Empfang nehmen durfte.

Nun beginnt für einige der frisch gebackenen Fachangestellten der "Run" auf einen Arbeitsplatz, der für manche auch die Chance eröffnet, den Sprung auf den internationalen Markt zu wagen. Bewerben werden sie sich vor allem bei Medien- und Pressearchiven, Rundfunk und Fernsehen, Stadt- und Staatsarchiven, öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken, Informations- und Dokumentationsanbietern oder Bildstellen und Museen.
Weitere Informationen: http://www.hs-harz.de
uniprotokolle > Nachrichten > Verabschiedung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Sachsen-Anhalts - Feierliche Übergabe der Ausbil
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/103632/">Verabschiedung der Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste Sachsen-Anhalts - Feierliche Übergabe der Ausbil </a>