Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Rektorat der Universität zu Köln lehnt Studiengebühren nicht ab

27.07.2005 - (idw) Universität zu Köln

Rektorat der Universität zu Köln lehnt Studiengebühren nicht ab

Die gemeinsame Erklärung des AStA und des Rektorates der Universität zu Köln (Presse-Information Nr. 121) sowie die darauf bezogene Presseinformation des AStA vom 26. Juli 2005 ergänzt der Rektor der Universität zu Köln, Professor Dr. Axel Freimuth, mit folgendem Hinweis:

Das Rektorat der Universität zu Köln spricht sich nicht gegen die Einführung von Studiengebühren aus. Es hält jedoch eine Klärung der in der gemeinsamen Stellungnahme angesprochenen Punkte für unverzichtbar. Der Rektor hat bereits früher öffentlich in dieser Weise Stellung bezogen.

Verantwortlich: Dr. Wolfgang Mathias

Unsere Presseinformationen finden Sie auch im World Wide Web unter http://www.uni-koeln.de/pi/.

uniprotokolle > Nachrichten > Rektorat der Universität zu Köln lehnt Studiengebühren nicht ab
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/103783/">Rektorat der Universität zu Köln lehnt Studiengebühren nicht ab </a>