Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 20. November 2019 

Informatica Feminale an der Universität Bremen

29.07.2005 - (idw) Universität Bremen

Zum achten Mal bietet die Universität Bremen vom 29. August bis zum 9. September 2005 im Rahmen der Informatica Feminale ein Sommerstudium für Frauen in der Informatik an. Die Veranstaltung von Frauen für Frauen ist Teil des regulären Studienangebots des Fachbereichs Mathematik und Informatik der Universität Bremen. Den Teilnehmerinnen werden mehr als fünfzig Lehrveranstaltungen in Form von Fachbeiträgen, Workshops und Kursen geboten. Es können Kontakte zu Wissenschaftlerinnen geknüpft werden, die einen Einblick in verschiedene Bereiche der Informatik vermitteln und Tipps zu Studium und Karriere geben. Den täglichen gemeinsamen Abschluss bildet eine öffentliche Ringvorlesung. Die Eröffnung findet am 29. August 2005 um 17 Uhr im Hörsaal 0150, Gebäude SFG, Enrique-Schmidt-Straße auf dem zentralen Campus der Universität Bremen statt. Weitere Informationen hat Veronika Oechtering, Tel. 0421 218 2701 oder E-Mail oechteri@informatik.uni-bremen.de

uniprotokolle > Nachrichten > Informatica Feminale an der Universität Bremen
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/103874/">Informatica Feminale an der Universität Bremen </a>