Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

"Master of Science (M.Sc.) in Digital Media" - Qualifizieren für neue Berufe

26.08.2005 - (idw) ISNM - International School of New Media an der Universität zu Lübeck

Lübeck, 26. August 2005. Am 1. Oktober 2005 beginnt der dritte Jahrgang sein Studium an der ISNM International School of New Media in Lübeck. Der Studiengang "Master of Science in Digital Media" gibt Absolventen aller Fakultäten, insbesondere auch der Geisteswissenschaften, die Möglichkeit sich für künftige, neue Berufsfelder im Bereich der Multimedialen Kommunikation von akademischem Wissen zu qualifizieren. Die ISNM International School of New Media at the University of Lübeck verbindet mit ihren vielfältigen Projekten und ihrem Studiengang "Master in Digital Media" auf einzigartige Weise Naturwissenschaft, Wirtschaft, Kultur, Künste mit Informationstechnologie und Computertechnik.

Nicht Programmieren und Web-Design als solches stehen im Vordergrund, sondern ihre Anwendung und Einsatzmöglichkeiten für die interaktive Darstellung von Wissen. Auch die Reflektion über die sozialen und sozialethischen Auswirkungen der "Computerisierung" der Umwelt ("Uibiquious Computing") ist mit dem Kernfach "Media and Society" im Curriculum vertreten. Das Spektrum der Spezialisierungen reicht von "Web und Multimedia Design" über "Future Libraries und Artificial Intelligience" bis hin zu "Digital Film and Music Production".

Die Studierenden der ISNM kommen aus aller Welt mit unterschiedlichstem akademischen Hintergrund und beruflichen Erfahrungen. Kleine diverse Studien- und Arbeitsgruppen sowie ein enge, individuelle Betreuung gehören zur Studienatmosphäre. Das postgraduale Studium ist durchgehend englischsprachig. Ein Auslandsstudium bzw. Praktikum und die Master-Thesis sind fester Bestandteil.

In Projekten werden fachübergreifend neue Möglichkeiten der interaktiven Darstellung, beispielsweise im "Virtuellen OP", und der multimedialen Kommunikation (i.e. Magic Table für das Schoss Eutin) entwickelt. Die ISNM unterstützt über ihr Sponsoren-Netzwerk die Suche nach Praktika und akquiriert aktiv anwendungsorientierte Forschungsprojekte, die Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern schaffen und so den Berufseinstieg vorbereiten. Je nach Begabung und/oder finanziellem Bedarf stehen Stipendien und Jobs-on-Campus zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2005. Weitere Informationen unter http://www.isnm.de oder telefonisch unter (0451) 2967-16. Gerne stehen auch Professoren, Absolventen und Studenten der ISNM Interessierten zum persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Kontakt: Bettina Tischel
ISNM International School of New Media gGmbH
at the University of Lübeck
Marketing and Communications
Willy-Brandt-Allee 31 c
23554 Lübeck, Germany
Phone +49 (0) 451 2967-16
Fax +49 (0) 451 2967-40
tischel@isnm.de

uniprotokolle > Nachrichten > "Master of Science (M.Sc.) in Digital Media" - Qualifizieren für neue Berufe
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/104790/">"Master of Science (M.Sc.) in Digital Media" - Qualifizieren für neue Berufe </a>