Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Neues Präsidium der Humboldt-Universität übernimmt am Donnerstag sein Amt

29.08.2005 - (idw) Humboldt-Universität zu Berlin

Zum 1. September 2005 nimmt das neue Präsidium der Humboldt-Universität zu Berlin seine Arbeit auf. In Vorbereitung auf den Start ihrer Amtszeit stellen der amtierende Präsident Prof. Hans Jürgen Prömel, die neue Vizepräsidentin für Lehre und Studium, Prof. Susanne Baer, und der wiedergewählte Vizepräsident für Haushalt, Personal und Technik, Dr. Frank Eveslage, zentrale Ziele und Strategien für die kommende Zeit vor. Im Mittelpunkt des Pressegespräches werden die weiteren Schritte der Humboldt-Universität im Rahmen des Exzellenzwettbewerbes stehen. Ein besonderes Augenmerk wird auf dem Programm der neuen Vizepräsidentin, Prof. Baer, liegen: Exzellenz an der Humboldt-Universität soll in den kommenden Jahren nicht nur in der Forschung, sondern auch in Lehre und Studium gedacht und realisiert werden.

Wir laden alle Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich zum

Pressegespräch
am Mittwoch, den 31. August 2005, ein.
Zeit: 13 Uhr
Ort : Raum 2103, 1. St., Unter den Linden 6, 10099 Berlin

Ihre Gesprächspartner werden sein:

Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel, Vertreter des Präsidenten, Vizepräsident für Forschung und Leiter der Exzellenzinitiative an der HU

Prof. Dr. Susanne Baer, Vizepräsidentin für Lehre und Forschung

Dr. Frank Eveslage, Vizepräsident für Haushalt, Personal und Technik


Informationen
Dr. Angela Bittner
Telefon [030] 2093-2946
E-Mail angela.bittner@uv.hu-berlin.de

uniprotokolle > Nachrichten > Neues Präsidium der Humboldt-Universität übernimmt am Donnerstag sein Amt
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/104851/">Neues Präsidium der Humboldt-Universität übernimmt am Donnerstag sein Amt </a>