Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Studiengang TropenMaster erfolgreich an der Universität Hohenheim akkreditiert

30.08.2005 - (idw) Universität Hohenheim

Universität Hohenheim bietet jetzt zwei internationale englischsprachige Master-Studiengänge mit Akkreditierungszertifikat an

An der Universität Hohenheim ist jetzt der Studiengang Agricultural Sciences, Food Security and Natural Resource Management in the Tropics and Subtropics, kurz TropenMaster, erfolgreich akkreditiert. Die Akkreditierungsagentur ACQUIN stellt fest, der Studiengang sei sehr sinnvoll, gut organisiert und werde von der Universität mit hohem Engagement begleitet. Für das kommende Wintersemester ist der Studiengang TropenMaster bereits ausgebucht. Die Agentur ACQUIN schreibt in ihrem Gutachten weiter, das Lehrpersonal, die Einbindung aller relevanten Fachgebiete der Universität Hohenheim in das Modulangebot und die disziplinär breit gefächerte Betreuung von forschungsorientierten Master-Arbeiten böten den Studierenden eine sehr günstige Gesamtausstattung.

Eine erfolgreiche Akkreditierung ihres Studiengangs Environmental Protection and Agricultural Food Production hat die Hohenheimer Fakultät Agrarwissenschaften bereits zu verzeichnen.

"Das erneut positive Votum der Akkreditierungsagentur belegt, dass die durchgreifende Modernisierung unserer Studieninhalte und Studienstrukturen sehr erfolgreich ist", kommentiert der Dekan der Fakultät Agrarwissenschaften, Prof. Dr. Stephan Dabbert, das Ergebnis erfreut.

Akkreditierung ist eine Qualitätssicherungsmaßnahme für Studiengänge. Ab kommendem Wintersemester bietet die Universität Hohenheim insgesamt vier englischsprachige, international ausgerichtete Master-Programme an. Sowohl die beiden akkreditierten als auch die neu etablierten Master-Studiengänge Agricultural Economics und Organic Food Chain Management sind zum kommenden Wintersemester ausgebucht.

Der Studiengang Agricultural Sciences, Food Security and Natural Resource Management in the Tropics and Subtropics (TropenMaster) ist sowohl interdisziplinär als auch transdisziplinär angelegt und mit hohem Anwendungsbezug konzipiert. Ziel ist die Vermittlung einer umfassend fachlichen und wissenschaftlichen Kompetenz. Die Studierenden sollen ein Verständnis für komplexe Systeme und ihre Zusammenhänge erwerben, um erfolgreiche Beratungsansätze entwickeln zu können. Ausbildungsinhalte sind nicht nur agrarwissenschaftliche, naturwissenschaftliche und technische, sondern auch sozioökonomische, politische und rechtliche Themen. Die transdisziplinäre Ausrichtung befähigt Studierende über Fachgrenzen hinaus, ökosystemare, ökonomische, politische und administrative Zusammenhänge zu analysieren und zu verstehen sowie integrative Problemlösungen zu entwickeln.

TropenMaster haben so die Voraussetzung, in ihrer späteren beruflichen Tätigkeit einen Beitrag zur Sicherung der Nahrungsmittelversorgung und -qualität unter nachhaltiger Nutzung natürlicher Ressourcen zu leisten, was insbesondere der Vermeidung von Umweltschäden vor allem in so genannten Drittweltländern dient. Dabei werden die unterschiedlichen Anforderungen der Agrarsysteme tropischer und subtropischer Länder berücksichtigt.

Der Studiengang wurde 1999 eingerichtet und hat bereits 85 Absolventen hervorgebracht.


http://www.troz.uni-hohenheim.de/teaching:
http://www.acquin.org/acquincms/index/accred-viewaccred-action?institid=270605-U.HO-Tropen:

Kontaktadresse (nicht zur Veröffentlichung):
Dekan der Fakultät Agrarwissenschaften
Prof. Dr. Stephan Dabbert
Universität Hohenheim
Tel: 0711 459-2322, E-Mail: agrar@uni-hohenheim.de

uniprotokolle > Nachrichten > Studiengang TropenMaster erfolgreich an der Universität Hohenheim akkreditiert
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/104896/">Studiengang TropenMaster erfolgreich an der Universität Hohenheim akkreditiert </a>