Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

Deutscher Slavistentag an der LMU

19.09.2005 - (idw) Ludwig-Maximilians-Universität München

München, 19. September 2005 - Vom 4. bis 6. Oktober 2005 findet an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München der 9. Deutsche Slavistentag statt, die größte und bedeutendste Fachtagung der deutschsprachigen Slavistik. Es werden etwa 500 Teilnehmer erwartet, die sich angesichts der jüngsten politischen Entwicklungen wie der EU-Osterweiterung mit den neuen Herausforderungen an die Slavistik befassen werden.

Beim Slavistentag werden neue wissenschaftliche Erkenntnisse aus den Bereichen Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Kulturwissenschaft und Didaktik ausgetauscht. Die wissenschaftlichen Vorträge befassen sich etwa mit Linguistik und Kulturwissenschaft, den slavischen Sprachen in der Diaspora, Fiktion und Wissenschaft in der Sowjetkultur oder der russischen Literatur des 18. Jahrhunderts.

Der ehemalige Bayerische Kultusminister Professor Hans Maier wird den 9. Deutschen Slavistentag am Dienstag, 4. Oktober 2005, um 20.00 Uhr mit einem Festvortrag zum Thema "Geistige Osterweiterung - ein Programm" eröffnen. Am Donnerstag, 6. Oktober 2005, findet ein Plenum über "Probleme und Perspektiven der Slavistik" statt, zu dem die Öffentlichkeit herzlich eingeladen ist. Am 5. und 6. Oktober findet im Hauptgebäude der LMU eine große Bücherschau der slavistischen Fachverlage statt.

Die Tagung ist für Pressevertreter und das interessierte Publikum offen. Um Anmeldung wird gebeten.

Anmeldung und Information:
Institut für Slavische Philologie
Regina Sippl-Jahn
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München
Tel.: 089 / 2180-2373 (Mo-Fr von 8:30-14 Uhr)
Slavistentag2005@lmu.de
Weitere Informationen: http://www.slavistentag2005.lmu.de
uniprotokolle > Nachrichten > Deutscher Slavistentag an der LMU
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/105925/">Deutscher Slavistentag an der LMU </a>