Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Januar 2020 

Cholesterinspiegel mit Pflanzenwachs senken

20.09.2005 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Universität Jena sucht Personen mit leicht erhöhtem Cholesterinspiegel für eine Studie Jena (20.09.05) Das Institut für Ernährungswissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena sucht Frauen und Männer mit einem leicht erhöhten Cholesterinspiegel. Sie sollen im Rahmen des Forschungsprojektes "Innoregio" an einer Studie teilnehmen, bei der die cholesterinsenkende Wirkung von speziellem Pflanzenwachs untersucht wird. Die Teilnehmer sollten bisher keine cholesterinsenkenden Medikamente einnehmen und bereit sein, acht Wochen lang täglich 40 g Butter, die mit dem Pflanzenwachs angereichert ist, zu verzehren.

Das Projekt wird durch das Bundesforschungsministerium gefördert und dient der Entwicklung von Lebensmitteln mit positiven Wirkungen auf die Blutfettwerte.

Die Studie beginnt am 15. November 2005 und endet am 2. Februar 2006. Zwischen dem 4. Advent und dem Jahreswechsel ist eine dreiwöchige Studienpause geplant. Nach vollständiger Teilnahme an der Studie ist eine Aufwandsentschädigung von 50 Euro vorgesehen.

Interessierte melden sich bei Dr. Sylvia Keller am Lehrstuhl für Ernährungsphysiologie der Universität Jena (Dornburger Str. 24) oder telefonisch unter 03641-949626.

Kontakt:
Dr. Sylvia Keller
Institut für Ernährungswissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Dornburger Straße 24, 07743 Jena
Tel.: 03641 / 949626
Fax: 03641 / 949612
E-Mail: c7kesy@uni-jena.de

uniprotokolle > Nachrichten > Cholesterinspiegel mit Pflanzenwachs senken
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/105980/">Cholesterinspiegel mit Pflanzenwachs senken </a>