Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. Dezember 2019 

RUB-Termine: Workshop Versorgungsforschung ++ Chat zur Einschreibung ++ Treff für junge Forscher

21.09.2005 - (idw) Ruhr-Universität Bochum

Bochum, 21.09.2005
Nr. 288

Termine und Veranstaltungen an der RUB
Workshop Versorgungsforschung ++ Chat zur Einschreibung ++ Treff für junge Forscher

++ 3. Workshop Versorgungsforschung ++

Experten aus Forschung und Praxis diskutieren auf dem dritten Workshop der Clearingstelle Versorgungsforschung NRW die ökonomischen Konsequenzen und nachhaltigen Auswirkungen der Fallpauschalenvergütung (DRG - Diagnosis Related Groups) in Deutschland (27. September 2005, ab 13 Uhr, großer Veranstaltungssaal der Sparkasse Bochum, Dr. Ruer-Platz). Den Workshop eröffnet Staatssekretär Prof. Dr. Stefan Winter, Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW. Moderiert wird die Veranstaltung von den beiden Sprechern der Clearingstelle, Prof. Dr. Ludger Pientka (RUB) und Prof. Dr. Holger Pfaff (Universität zu Köln).

** Weitere Informationen: Dr. Gisela Nellessen, Clearingstelle Versorgungsforschung NRW, Standort Bochum, Marienhospital Herne, Tel. 02323/499-2400, E-Mail: clearingstelle@versorgungsforschung.nrw.de, Internet: http://www.versorgungsforschung.nrw.de

++ Chat zur Einschreibung ++

Wegen des großen Interesses beim ersten Chat findet am 28. September 2005 von 15 bis 17 Uhr eine zweite Online-Beratung zum Thema "Einschreibung, Nachrück- und Losverfahren, Studienberatung und Optionalbereich" und "Biochemie-Studium" statt. Interessierte können sich unter http://www.ruhr-uni-bochum.de/beratungsportal/chat/ einloggen und Experten zu den Themen befragen.

** Weitere Informationen: Dr. Britta Freis, Beratungsportal der Ruhr-Universität Bochum, Tel. 0234/32-28030, E-Mail: britta.freis@rub.de, Online-Informationen: http://www.ruhr-uni-bochum.de/beratungsportal/chat/

++ Junge Ingenieure treffen sich ++

Junge Ingenieure verschiedener Fachrichtungen treffen sich vom 5. bis zum 7. Oktober 2005 zum Kolloquium der German Association for Computational Mechanics (GACM) in der Ruhr-Universität (Hörsaalzentrum Ost). Hier tauschen sie sich über Neuigkeiten und laufende Forschungsprojekte der computergestützten Mechanik aus. Die Themen reichen dabei von der Grundlagenforschung bis hin zu industriellen Anwendungen. Die Organisatoren wollen jungen Wissenschaftlern in zahlreichen themenspezifischen Symposien sowie einem informellen Rahmenprogramm ein Forum zur gegenseitigen Information bieten und viel versprechende neue Ideen und Ansätze zusammentragen.

** Weitere Informationen: Prof. Dr. Klaus Hackl, Prof. Dr. Günther Meschke, Prof. Dr. Stefanie Reese, Tel.: 0234/32-29051, Fax: 0234/32-14149, E-Mail: gacm05@rub.de, Internet: http://www.rub.de/gacm05

Bitte beachten Sie auch den Terminkalender der RUB im Internet unter: http://www.rub.de/termine.
Weitere Informationen: http://www.versorgungsforschung.nrw.de http://www.ruhr-uni-bochum.de/beratungsportal/chat/ http://www.rub.de/gacm05 http://www.rub.de/termine
uniprotokolle > Nachrichten > RUB-Termine: Workshop Versorgungsforschung ++ Chat zur Einschreibung ++ Treff für junge Forscher
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/106058/">RUB-Termine: Workshop Versorgungsforschung ++ Chat zur Einschreibung ++ Treff für junge Forscher </a>